Kostenloser Versand ab 50€
★★★★★ 4,56/5 | 69.051 zufriedene Kunden

Kostenloser Versand ab 50€
★★★★★ 4,56/5 | 69.051 zufriedene Kunden

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Hier findest du unsere Haarklammern & Schmuck:

Selflove - Wir wir lernen uns selbst zu lieben

Selflove - Wir wir lernen uns selbst zu lieben

Eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür glücklich zu sein, ist es dich in erster Linie selbst glücklich zu machen und im Einklang mit dir selbst zu leben.

Allein dieser Satz reicht schon aus, um Stress in dir auszulösen? Da wären wir schon bei Regel Nummer 1, wenn es darum geht zu lernen, dich selbst zu lieben: Setze dich selbst nicht unter Druck. Es ist völlig in Ordnung, wenn du dich im Social-Media-Dschungel der Instagramposts, Facebookseiten und schlauer Sprüche über Selbstliebe erst einmal verloren fühlst und dich fragst, wieso um Himmels Willen du dich nicht genauso lieben kannst.

"Es ist schwer, das Glück in uns selbst zu finden, aber es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden." - Nicolas Chamfort

Eine Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen braucht in der Regel sehr viel Zeit. Genauso viel Zeit solltest du auch dir selbst lassen, um dich kennen zu lernen, dir deinen Bedürfnissen und Gefühlen bewusst zu werden und bewusst wahrzunehmen, was deine Stärken und Schwächen sind.
 
Dabei können dir Leitfragen helfen, auf die du gar nicht unbedingt sofort eine Antwort geben können musst. Sie sind dafür da, dich auf deinem Weg zu dir selbst zu begleiten und dir immer wieder neue Denkanstöße zu geben:
  • Wann habe ich mir zuletzt selbst etwas gutes getan?
  • Von welchem Leben will ich meinen Enkeln erzählen?
  • Wer bin ich? Wo will ich hin?
  • Was brauche ich für meinen Alltag, um zufrieden zu sein? 
  • Welche Werte sind mir wichtig?
  • Warum denke ich darüber nach, was andere denken?
  • In wessen Leben kann ich einen Unterschied machen?
  • Lebe ich mein eigenes Leben oder das der anderen, denen ich es ohnehin nie vollständig recht machen kann? 

Versuche die Reise zu dir selbst zu genießen und nicht als Aufgabe anzusehen. Sei vor allem nicht zu streng zu dir selbst. Sich selbst lieben zu können ist ein ständiger Prozess, der nie aufhören wird - und das ist doch wirklich wunderschön, oder? 

with love from CLAIDE

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag